Wer wir sind

Wenn sich Ihre Probleme in Gesundheit auflösen - Ihr Partner für Gesundheits-management!

Gemeinsam Gesundheit fördern.

Unser Ziel ist es, durch unsere Dienstleistungen gesundheitsförderliche Verhaltensweisen und Rahmenbedingungen zu schaffen, zu erhalten oder wiederherzustellen und die Menschen bei allen notwendigen Etappen darin zu begleiten und zu unterstützen.

Für diese Aufgabe kooperieren wir eng mit den Sozialversicherungsträgern und ihren Verbänden. Gestartet sind wir im Jahre 1997 als Pioniere im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seitdem hat sich unser Portfolio stetig erweitert, sodass wir heute auch in allen außerbetrieblichen Settings aktiv sind und durch Schwerpunkte in der Versorgungsforschung und Qualitätssicherung den gesamten Prozess des Gesundheitsmanagements abdecken. Unser bundesweit agierendes Team umfasst mittlerweile rund 170 Kolleginnen und Kollegen, die Kompetenzen, Erfahrungen und Expertise aus unterschiedlichen Fachbereichen mitbringen und somit den notwendigen Blick aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema Gesundheit ermöglichen.

Wir verstehen uns als Entwicklungs- und Praxispartner für die Erprobung kreativer sowie innovativer Ansätze und Konzepte in der Gesundheitsförderung. Wir tun dies, indem wir – im Sinne der Ottawa-Charta zur Gesundheitsförderung der Weltgesundheitsorganisation – sowohl persönliche Gesundheitsressourcen fördern als auch die Veränderung von Strukturen begleiten. Vom einzelnen Gesundheitstag bis hin zu bundesweiten Kampagnen, sind wir als interdisziplinäres Team nicht nur umsetzungsstark, sondern können schnell wie flexibel auf unterschiedliche Rahmenbedingungen reagieren.

Dafür stehen wir

Gesundheit

Hohe Qualität

Kreativität

Kundenorientierung

Schnelligkeit

Innovation

Team Gesundheit – der Name ist Programm! Die Begeisterung für unsere Dienstleistungen und Produkte verbindet uns. Sie sorgt dafür, dass wir uns mit großem persönlichem Engagement einbringen. Die Qualität der Angebote liegt uns sehr am Herzen, denn mit unseren Zielen der Gesundheitsförderung tragen wir auch soziale und gesellschaftliche Verantwortung. Durch unsere Dienstleistungen erreichen wir Kindergartenkinder, Schulkinder, Jugendliche, Menschen am Arbeitsplatz und arbeitslose Menschen, Mitglieder in Vereinen sowie alte Menschen in Pflegeeinrichtungen. Für alle gilt unser wichtigstes Ziel, sie dabei zu unterstützen und sie zu befähigen, ihr Leben ein bisschen gesünder zu gestalten.

Am Kundennutzen orientiert
Der langfristige Kundennutzen und die gesicherte Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen stehen im Mittelpunkt. Wir richten unseren Blick auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden und entwickeln gemeinsam mit ihnen und für sie individuell passende Lösungen für ihre Herausforderungen. Mit einer hohen Kundenzufriedenheit, der Motivation aller unserer Beschäftigten sowie unserem Verständnis von partnerschaftlicher Zusammenarbeit legen wir die Basis für langfristige Kundenbeziehungen.

Leistung zwischen Tradition und Innovation
Wir verknüpfen unsere langjährige Erfahrung mit innovativem Handeln. Aus den Erkenntnissen der eigenen Praxis und der Wissenschaft entwickeln wir moderne bedarfsgerechte Dienstleistungen und Produkte. Dabei berücksichtigen wir die Strategien und Anforderungen unserer Gesellschafter sowie Kundinnen und Kunden ebenso wie die Entwicklungen des Marktes, die gesetzlichen Rahmenbedingungen und unseren eigenen fortschrittlichen Anspruch.

Kritisch bleiben
Wir verpflichten uns zur kontinuierlichen Weiterentwicklung. Bei der Optimierung unserer Leistungen, Strukturen und Prozesse stellen für uns die Kundenanforderungen und die Kundenzufriedenheit einen wichtigen Input dar. Daher legen wir viel Wert auf die Kundenstimmen und erfassen diese kontinuierlich und systematisch. Negative Rückmeldungen werden von uns als Chance zur Weiterentwicklung verstanden. Wir leben eine Fehlerkultur, in der sich alle Beschäftigten in die Verbesserung und Fehlervermeidung einbringen.

Kundenorientierung intern beginnen
Wir sind uns bewusst, dass Qualität in der Verantwortung und Zufriedenheit der Einzelnen liegt. Deshalb binden wir alle Beschäftigten in die Gestaltung, Weiterentwicklung und Qualitätssicherung unserer Leistungen, Strukturen und Prozesse ein. Ein gemeinsames Qualitätsverständnis ist uns genauso wichtig wie ein offener Austausch, die Transparenz von Entscheidungen und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Beteiligungsprozesse. Wir pflegen ein gemeinschaftsorientiertes, wertschätzendes Miteinander und gehen achtsam und respektvoll miteinander um. Auch unseren Partnerinnen und Partnern sowie Lieferantinnen und Lieferanten begegnen wir mit diesem Verständnis.

Auch auf die eigene Gesundheit achten
Die Gesundheit der Beschäftigten sowie der langfristige Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit sind unser Ziel. Daher gestalten wir unsere Strukturen und Prozesse so, dass die Gesundheit der Beschäftigten durch die Organisation und Gestaltung der Arbeit geschützt wird. Wir unterstützen gesundheitsförderliche Verhaltensweisen und fördern die Eigenverantwortung, Motivation, Zufriedenheit und Leistungsbereitschaft unserer Beschäftigten. Dabei stehen wir für die von uns nach außen dargestellten Prämissen zur gesunden Führung. Die Weiterentwicklung gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen ist zentrales Thema unseres internen Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Qualifikationen erhalten und fördern
Wir garantieren und fördern eine gesicherte und fundierte Qualifikation unserer Beschäftigten. Um unserem hohen Anspruch an die Qualität unserer Leistungen gerecht zu werden, ermitteln wir regelmäßig den internen Qualifikationsbedarf und bilden uns kontinuierlich weiter. Die Unterstützung der Beschäftigten in ihrer beruflichen Entwicklung ermöglicht es uns, Leistungs- und Kompetenzträgerinnen und –träger langfristig an das Unternehmen zu binden. Für die Sicherung unseres Know-hows pflegen wir ein professionelles Wissensmanagement.

Als Dienstleister liegt unser Fokus darauf, den Bedarf unserer Kundinnen und Kunden präzise zu erfassen und dafür sehr gute Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Mit unseren Ideen, Konzepten und Dienstleistungen sprechen wir alle an, die im eigenen Verantwortungsbereich einen Beitrag zur Gesundheitsförderung leisten oder leisten wollen, wie zum Beispiel Vertreterinnen und Vertreter von Sozialversicherungsträgern, Unternehmen, Verbänden, öffentlichen Institutionen, Kommunen oder Vereinen.

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit!