Rauschbrillenparcours

Startseite / Sucht & Abhängigkeit / Rauschbrillenparcours

Die Auswirkungen von Blutalkohol nüchtern erleben

Welche Auswirkungen haben Rauschmittel auf unser Bewusstsein und unseren Körper? Mit dem "Rauschbrillenparcours" geben Sie Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit diese Erfahrung ganz nüchtern und ungefährlich zu erleben. Damit bieten Sie Ihren Beschäftigten nicht nur eine Aktion mit Spaßfaktor, sondern sensibilisieren gleichzeitig für den Umgang mit Alkohol und anderen Rauschmitteln.

Teilnehmende setzen eine der verschiedenen Rauschbrillen auf und simulieren damit eine Rauschwirkung, die etwa 0,8 bzw. 1,3 Promille entspricht. Das Durchlaufen des aufgebauten Parcours zeigt auf, wie selbst einfache Alltagshandlungen (z.B. Geradeauslaufen, das Aufheben von Münzen oder das Öffnen eines Schlosses mit einem Schlüssel) zu großen Herausforderungen werden können. Während der 15-minütigen Durchführung und Reflexion des Erlebten werden die Teilnehmenden für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Rauschmitteln sensibilisiert. Der Vorteil für Sie: Der "Rauschbrillenparcours" kann als offener Stand angeboten werden, sodass Sie mit nur einer Maßnahme einen großen Teil Ihrer Belegschaft erreichen. Sie bieten Ihren Beschäftigten damit eine außergewöhnliche Erfahrung.

Dauer

Ganztägig

Reichweite

Max. bis zu 45 Personen am Tag

Durchführungsform

Präsenz

Format

Parcours, Screening & Gesundheitsaktion

Themen

Sucht & Abhängigkeit

Zielgruppen

Berufseinsteiger:innen, Beschäftigte, Studierende, (Berufs-)Schüler:innen

Auswahl zurücksetzen
Zum Merkzettel hinzufügen
Zum Merkzettel hinzufügen
Produkt teilen

Link in der Zwischenablage gespeichert

Inhalte:

  • Durchlaufen eines Parcours mit zwei unterschiedlichen Rauschbrillenstärken (0,8 und 1,3 Promille)
  • Ausführung von Alltagshandlungen mit einer simulierten Rauschwirkung
  • Persönliche Begleitung durch unsere Fachkraft
  • Durchführung eines Selbsttest zum Thema Alkoholprävention

Ziele:

  • Sensibilisierung der Teilnehmenden für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol
  • Spielerisches Erleben der beeinträchtigten Wahrnehmung unter Alkoholeinfluss
  • Reflexion des eigenen Alkoholkonsums
  • Anregung zu gesundheitsförderlichen Verhaltensänderungen

Ablauf:

Voraussetzung

  • 10 m2 Fläche
  • eine separate, abgetrennte und ruhige Räumlichkeit
  • 4 Tische

Planung & Beratung 

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme

Organisation

  • Bereitstellung von Terminlisten
  • Optional: Unterstützung der Bewerbung in Ihrem Unternehmen
  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen

Durchführung 

  • Unsere Fachkraft kommt zu Ihnen
  • Möglichkeit der Begrüßung durch Geschäftsführung/ verantwortliche Person
  • Durchführung der Maßnahme

Evaluation 

  • Optional: Evaluierung der Maßnahme

Ablauf:

Voraussetzung

  • 10 m2 Fläche
  • eine separate, abgetrennte und ruhige Räumlichkeit
  • 4 Tische

Planung & Beratung 

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme

Organisation

  • Bereitstellung von Terminlisten
  • Optional: Unterstützung der Bewerbung in Ihrem Unternehmen
  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen

Durchführung 

  • Unsere Fachkraft kommt zu Ihnen
  • Möglichkeit der Begrüßung durch Geschäftsführung/ verantwortliche Person
  • Durchführung der Maßnahme

Evaluation 

  • Optional: Evaluierung der Maßnahme

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN...

Suchtanzeichen erkennen

Um im Verdachtsfall handeln zu können

Vortrag
60 Minuten
Präsenz, Digital

Alterssimulationsanzug

Den Körper im Alter erleben

Screening & Gesundheitsaktion
Ganztägig
Präsenz

Digitale Medien bewusst nutzen

Für einen gesunden Umgang mit Handy und Co.

Seminar & Training
Halbtägig
Präsenz

Sie finden uns auch hier

Ihre Kontaktanfrage

Denk’
Gesundheit
Neu

Arbeite heute mit uns an der Gesundheit von morgen.