Unternehmen

Gesundheitsmanagement kennenlernen

Grundlegende Wissensvermittlung und Ermittlung des Status Quo

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind ein entscheidender Erfolgsfaktor Ihres Unternehmens. Lernen Sie jetzt Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) kennen und machen Sie Ihre für das Thema Gesundheit verantwortlichen Mitarbeitenden mit dem Thema vertraut.

Mit unserer Maßnahme stellen Sie erste Weichen für einen erfolgreichen Start in die Implementierung eines BGM. Den Teilnehmenden werden theoretische Grundlagen und Informationen zum Thema Gesundheit und Unternehmenskultur vermittelt. Darauf aufbauend wird das Thema BGM und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in den Fokus gerückt. Die Maßnahme besticht durch einen hohen Anteil an Interaktion, praktischen Übungen und viel Raum für Austausch. Abschießend wird der Status Quo unter die Lupe genommen und dem BGM-Prozess zugeordnet sowie mit der Motivationslage bezüglich BGM abgeglichen. Ein weiterer Pluspunkt: Ein Handout bringt die zentralen Aspekte nochmal auf den Punkt.

Dauer

Halbtägig

Reichweite

8 - 15 Personen

Durchführungsform

Präsenz, Digital

Format

Beratung & Analyse, Seminar & Workshop

Themen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zielgruppen

Führungskräfte, Beauftragte für Gesundheit

Evaluation

mit Evaluation, ohne Evaluation

Produkt teilen

Link in der Zwischenablage gespeichert

Inhalte:

  • Hintergrundwissen über Gesundheit, Betriebliche Gesundheitsförderung und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zusammenhang von Gesundheit, BGM und Unternehmenskultur
  • Handlungsfelder und Prozess des Gesundheitsmanagements
  • Zusammensetzung und Aufgaben des Steuerungskreises
  • Rolle der Führungskraft im Gesundheitsmanagement
  • Mindeststandards eines erfolgreichen BGM
  • Ermittlung des Status Quo und der eigenen Motivationslage bezüglich BGM

Ziele:

  • Informations- und Wissensvermittlung
  • Kennenlernen zentraler Aspekte und Mindeststandards
  • Sensibilisierung für die Bedeutung von Gesundheitsmanagement
  • Ableitung erster Schritte für ein zukünftiges Vorgehen
  • Skizzierung des Status Quo im Unternehmen

Ablauf (Präsenz):

Ablauf (Digital):

Voraussetzung

  • Ausreichend große Fläche für alle Teilnehmenden
  • Beamer & Leinwand
  • Bestuhlung

Voraussetzung

  • Computer oder mobiles Endgerät
  • Lautsprecher, Kopfhörer & Mikrofon
  • Stabile Internetverbindung

Planung & Beratung

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme
  • Auswahl der Teilnehmenden

Planung & Beratung

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme
  • Auswahl der Teilnehmenden

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen
  • Zugang über zuvor abgestimmten Weg

Durchführung

  • Unser:e Berater:in kommt zu Ihnen
  • Durchführung der Maßnahme
  • Bereitstellung von Präsentation, Handout und Ergebnisse an die Teilnehmenden

Durchführung

  • Unser:e Berater:in erscheint digital zum vereinbarten Termin
  • Durchführung der Maßnahme
  • Bereitstellung von Präsentation, Handout und Ergebnissen an die Teilnehmenden

Evaluation

  • Optional: Evaluation der Maßnahme

Evaluation

  • Optional: Evaluation der Maßnahme

Ablauf (Präsenz):

Voraussetzung

  • Ausreichend große Fläche für alle Teilnehmenden
  • Beamer & Leinwand
  • Bestuhlung

Planung & Beratung

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme
  • Auswahl der Teilnehmenden

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen

Durchführung

  • Unser:e Berater:in kommt zu Ihnen
  • Durchführung der Maßnahme
  • Bereitstellung von Präsentation, Handout und Ergebnisse an die Teilnehmenden

Evaluation

  • Optional: Evaluation der Maßnahme

Ablauf (Digital):

Voraussetzung

  • Computer oder mobiles Endgerät
  • Lautsprecher, Kopfhörer & Mikrofon
  • Stabile Internetverbindung

Planung & Beratung

  • Planung des zeitlichen Ablaufs der Maßnahme
  • Auswahl der Teilnehmenden

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in Ihrem Unternehmen
  • Zugang über zuvor abgestimmten Weg

Durchführung

  • Unser:e Berater:in erscheint digital zum vereinbarten Termin
  • Durchführung der Maßnahme
  • Bereitstellung von Präsentation, Handout und Ergebnissen an die Teilnehmenden

Evaluation

  • Optional: Evaluation der Maßnahme

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN...

Gesundheitsmanagement aufbauen

Entwicklung einer kompakten BGM-Strategie

Beratung & Analyse
Individuell
Präsenz, Digital

Mitarbeiterbefragung

Analysen zu gesundheitsrelevanten Faktoren der Arbeit

Beratung & Analyse, Gesundheitsbericht & Befragung
Individuell
Präsenz, Digital

Gesundheitsmanagement weiterentwickeln

Umfassende Prozess- und Organisationsberatung

Beratung & Analyse
Individuell
Präsenz, Digital

Ihre Kontaktanfrage

Aktionskoffer
Pflege beginnt

Die komplette Aktionswoche vom 06. bis 12. Mai 2024 ab nur 590 € netto.