Unternehmen

Ganztags Gesund

Gesunde Kinder, gesunde Mitarbeitende

Schüler:innen gesundheitsfördernd in ihrer Entwicklung zu begleiten, macht sie fit für ein erfolgreiches Leben. Verfolgen Sie mit unserem Programm „Ganztags Gesund“ einen ganzheitlichen Ansatz, um die physischen, psychischen und sozialen Ressourcen der Schüler:innen in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule zu stärken. Behalten Sie dabei auch das Betreuungsteam im Blick. Mit dem Einsatz des Programms befähigen Sie auch die Beschäftigten, ihre Chancen zur positiven Beeinflussung der Arbeitsbedingungen zu nutzen, Belastungen abzubauen und ihre Ressourcen zu stärken.

Herzstück des Projektes sind die vier Materialordner zu den Gesundheitsthemen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Lebenskompetenz. Darin enthalten: eine Fülle praxisorientierter Impulse zur Gestaltung des Grundschulnachmittags. Darüber hinaus widmet sich der Handlungsleitfaden „Gesunder Arbeitsplatz Ganztagsgrundschule“ dem Wohlbefinden des Betreuungsteams. Dieses wird im Projektverlauf durch unsere Präventionsexpert:innen individuell beraten und begleitet. Auf Basis einer Bedarfsbestimmung wird jenes Thema ausgewählt, das angegangen werden soll. In praxisnahen Schulungen für Multiplikator:innen werden die Betreuungsteams qualifiziert und erarbeiten gemeinsam gesundheitsförderliche Strukturen. Ein weiterer Workshop widmet sich der Gesundheit des Betreuungsteams: Ob Belastungsfaktor Lärm, Entspannungsförderung am Arbeitsplatz, gesunde Ernährung, Rückengesundheit oder Arbeitssituationsanalyse – die Themenpalette ist vielfältig. Der Programmabschluss beinhaltet die feierliche Verleihung des „Ganztags Gesund“-Zertifikats.

Dauer

Individuell

Reichweite

Max. bis zu 15 Personen am Tag

Durchführungsform

Präsenz

Format

Seminar & Workshop

Themen

Kommunikation & Teamentwicklung, Bewusste Ernährung, Bewegung & Ergonomie, Psyche stärken, Stress bewältigen

Zielgruppen

Kinder & Jugendliche, Pädagogische Fachkräfte, (Berufs-)Schüler:innen

Produkt teilen

Link in der Zwischenablage gespeichert

Inhalte:

  • Telefonisches/virtuelles Vorgespräch
  • Auftaktveranstaltung, inklusive Bedarfsanalyse, mit dem Betreuungsteam
  • Workshop „Qualifizierung Kindergesundheit“ zu einem ausgewählten Handlungsfeld (Schulung im Umgang mit Praxisordnern)
  • „Ganztags Gesund“-Praxisordner zu den vier Themenfeldern Ernährung, Bewegung, Entspannung und Lebenskompetenz
    • praktische Impulse für den OGS-Alltag
    • praxisnahe AG-Vorschläge zu den jeweiligen Themenfeldern
    • vielseitige und kreative Anregungen zur Elternbeteiligung
    • kurzweilige Spiele- und Ideen-Sammlungen in Form von Aktionskarten
  • Workshop „Gesunder Arbeitsplatz“ zur Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden zu einem ausgewählten Handlungsfeld
  • Handlungsleitfaden „Gesundheit fördern in der Ganztagsgrundschule – Gesunder Arbeitsplatz“
  • Abschlussworkshop und Evaluation

Ziele:

  • Stärkung physischer, psychischer und sozialer Ressourcen der Schüler:innen
  • Förderung positiver Beeinflussung der Arbeitsbedingungen durch das Betreuungspersonal
  • Reduzierung von Belastungen
  • Impulse für die Weitergabe von Gesundheitsförderungsansätzen an Familien

Ablauf:

Voraussetzung

  • Bereitschaft zum Einsatz der „Ganztags Gesund“-Materialordner
  • zeitliche und personelle Ressourcen des Betreuungsteams für Workshops

Planung & Beratung

  • Vorgespräch mit der Schul- oder Teamleitung
  • Vermittlung von Projektinformationen und Planung des zeitlichen Ablaufs

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in der Schule
  • Abstimmung von Terminen
  • Optional: Unterstützung bei der Bewerbung in Ihrer Einrichtung
  • Optional: Ausstattung der Materialien mit Ihrem Logo

Durchführung

  • Auftaktveranstaltung, inklusive Bedarfsanalyse, mit dem Betreuungsteam
  • Workshop „Qualifizierung Kindergesundheit“ für ein ausgewähltes Thema zur Schulung im Umgang mit Praxisordnern
  • Workshop „Gesunder Arbeitsplatz“ für ein ausgewähltes Thema zur Stärkung der Gesundheitsressourcen des Betreuungsteams
  • Abschlussworkshop zur Betrachtung des Projekterfolges, zur Sicherung der Nachhaltigkeit sowie Verleihung des „Ganztags Gesund“-Zertifikates

Evaluation

  • Projektdokumentation mit Auflistung der Teilnehmendenzahlen sowie Erhebung von Teilnehmendenfeedback

Ablauf:

Voraussetzung

  • Bereitschaft zum Einsatz der „Ganztags Gesund“-Materialordner
  • zeitliche und personelle Ressourcen des Betreuungsteams für Workshops

Planung & Beratung

  • Vorgespräch mit der Schul- oder Teamleitung
  • Vermittlung von Projektinformationen und Planung des zeitlichen Ablaufs

Organisation

  • Kommunikation mit der verantwortlichen Person in der Schule
  • Abstimmung von Terminen
  • Optional: Unterstützung bei der Bewerbung in Ihrer Einrichtung
  • Optional: Ausstattung der Materialien mit Ihrem Logo

Durchführung

  • Auftaktveranstaltung, inklusive Bedarfsanalyse, mit dem Betreuungsteam
  • Workshop „Qualifizierung Kindergesundheit“ für ein ausgewähltes Thema zur Schulung im Umgang mit Praxisordnern
  • Workshop „Gesunder Arbeitsplatz“ für ein ausgewähltes Thema zur Stärkung der Gesundheitsressourcen des Betreuungsteams
  • Abschlussworkshop zur Betrachtung des Projekterfolges, zur Sicherung der Nachhaltigkeit sowie Verleihung des „Ganztags Gesund“-Zertifikates

Evaluation

  • Projektdokumentation mit Auflistung der Teilnehmendenzahlen sowie Erhebung von Teilnehmendenfeedback

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN...

Workshops für Schüler:innen

Kinder und Jugendliche stärken

Seminar & Workshop
90-135 Minuten
Präsenz
Vorträge für Eltern

Vorträge für Eltern

Für einen gesunden Familienalltag

Vortrag
Individuell
Präsenz, Digital

Workshops für Lehrer:innen und pädagogische Fachkräfte

Den Schulalltag gesund meistern

Seminar & Workshop
Individuell
Präsenz, Digital

Ihre Kontaktanfrage

Mental Health Week - die eigene Gesundheit fördern

Mental Health
Week 2024

Die komplette Woche ab 1.950 € netto für Ihr gesamtes Unternehmen.