Unternehmen

Nutzen von BGM

Die Arbeits­welt ist von einem stetigen Wandel geprägt

Nutzen von BGM

Die Arbeits­welt ist von einem stetigen Wandel geprägt, auf den sich Unter­neh­men und Beschäf­tigte immer wieder neu einstel­len müssen. Als Beispiele sind u. a. Globa­li­sie­rung, neue Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gien oder eine längere Lebens­ar­beits­zeit infolge der demogra­fi­schen Entwick­lung zu nennen. Der Unter­neh­mens­er­folg wird dabei stark durch die Gesund­heit, die Motiva­tion und die Leistungs­fä­hig­keit der Beschäf­tig­ten beeinflusst.1 Um als Unter­neh­men weiterhin zukunfts­fä­hig zu sein, ist es daher umso wichtiger, ein syste­ma­ti­sches und umfas­sen­des BGM zu etablie­ren bzw. fortzu­füh­ren.

Unter­neh­men können durch BGM u. a.
Folgendes erzielen:2

Unter­neh­men können durch BGM u. a.
Folgendes erzielen:2

Auch Beschäf­tigte können vom BGM profi­tie­ren:3

Auch Beschäf­tigte können vom BGM profi­tie­ren:3

Bundes­mi­nis­te­rium für Gesund­heit (2011): Unter­neh­men unter­neh­men Gesund­heit. Betrieb­li­che Gesundheits­förderung in kleinen und mittleren Unter­neh­men. 2. Auflage. Berlin: Bundes­mi­nis­te­rium für Gesund­heit.

Europäi­sches Netzwerk für Betrieb­li­che Gesundheits­förderung (2014): Luxem­bur­ger Dekla­ra­tion zur Betrieb­li­chen Gesundheits­förderung. Verfügbar unter: https://www.bkk-dachverband.de/fileadmin/publikationen/luxemburger_deklaration/Luxemburger_Deklaration.pdf (Stand: 13.08.2019).

Initia­tive Neue Qualität der Arbeit (2014): Gesunde Mitar­bei­ter – gesundes Unter­neh­men. Eine Handlungs­hilfe für das Betrieb­li­che Gesund­heits­ma­nage­ment. Berlin: Geschäfts­stelle der Initia­tive Neue Qualität der Arbeit.

Pieper, C., Schröer, S. (2015): iga.Report 28: Wirksam­keit und Nutzen betrieb­li­cher Präven­tion. Wirksam­keit und Nutzen betrieb­li­cher Gesundheits­förderung und Präven­tion – Zusam­men­stel­lung der wissen­schaft­li­chen Evidenz 2006 bis 2012. Berlin: AOK-Bundesverband, BKK-Dachverband, Deutsche Gesetz­li­che Unfall­ver­si­che­rung, Verband der Ersatz­kas­sen e. V.

  1. Europäi­sches Netzwerk für Betrieb­li­che Gesundheits­förderung (2014).
  2. Bundes­mi­nis­te­rium für Gesund­heit (2011); Europäi­sches Netzwerk für Betrieb­li­che Gesundheits­förderung (2014); Initia­tive Neue Qualität der Arbeit (2014).
  3. Bundes­mi­nis­te­rium für Gesund­heit (2011); Europäi­sches Netzwerk für Betrieb­li­che Gesundheits­förderung (2014).

Ihre Kontaktanfrage

Mental Health Week - die eigene Gesundheit fördern

Mental Health
Week 2024

Die komplette Woche ab 1.950 € netto für Ihr gesamtes Unternehmen.