BGM in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

BGM in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

Unsere Gesundheit in Euren Händen – und Eure Gesundheit?!

Unsere Gesundheit in Euren Händen – und Eure Gesundheit?!

Im Gesundheits- und Sozialwesen liegt der Krankenstand deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 5,3 Prozent. In Pflegeheimen beläuft sich die AU-Quote auf 7,4 Prozent und in Krankenhäusern auf 5,8 Prozent. Die Beschäftigten fallen damit im Durchschnitt 14,6 Tage bzw. 12,9 Tage aus1. Tendenz steigend. Angesichts dieser Entwicklung, gepaart mit dem demografischen Wandel und der damit einhergehenden Veränderung der Altersstruktur sowie dem Fachkräftemangel, wird der Bedarf zur Investition in die Mitarbeitergesundheit im Gesundheitswesen besonders deutlich.
BGM in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Der Arbeitsalltag der Beschäftigten verbessert sich spür- und messbar.
  • Die Arbeitsmotivation und Leistungsbereitschaft werden gestärkt.
  • Die Gesundheit wird gefördert und der Krankenstand reduziert.
  • Die Identifikation mit Ihrem Haus wird erhöht.
  • Das öffentliche Ansehen verbessert sich.
  • Langfristig schont es Ihr finanzielles Budget.

WERTGESCHÄTZT – Das Plus an Gesundheit für die Beschäftigten in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Die Anforderungen an ein Betriebliches Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sind umfassend und sehr spezifisch. Mit unserer Expertise unterstützen wir Sie gerne beim Aufbau und der Entwicklung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Mit der BKK Initiative WERTGESCHÄTZT, die erste Initiative zur Betrieblichen Gesundheitsförderung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, haben wir bereits das passende Angebot für Sie.

1 Meyer, M.; Wenzel, J. & Schenkel, A. (2018). Krankheitsbedingte Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft im Jahr 2017. In: Badura, B.; Ducki, A.; Schröder, H.; Klose, J. & Meyer, M. (Hrsg.). Fehlzeiten-Report 2018. Berlin: Springer.

Mehr zum Thema

Scroll to Top
RWE Power AG

„Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit der Team Gesundheit GmbH zusammen und schätzen insbesondere die hohe fachliche Expertise in allen Bereichen des Gesundheitsmanagements. Wichtig ist uns ebenfalls die Einhaltung der für die Aktivitäten abgestimmten zeitlichen Verläufe. Auch hier bewies die Team Gesundheit GmbH ein hohes Maß an Zuverlässigkeit.

Bei der Umsetzung der beauftragten Maßnahmen gelingt es der Team Gesundheit GmbH zudem immer, einen einheitlich hohen qualitativen Standard an allen unseren bundesweiten Standorten zu implementieren und dauerhaft zu halten.“

Prof. Dr.med. Christian Feldhaus, RWE Power AG

Begleitung und Beratung des unternehmensinternen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)