Gesundheitsökonomie_5_Krankheitskostenstudien2019-10-15T09:38:37+01:00
Krankheitskostenstudien

Krankheitskostenstudien

Die Behandlung chronischer Erkrankungen wie Diabetes mellitus und koronare Herzkrankheiten umfasst nahezu alle Bereiche der gesundheitlichen Versorgung. Dabei ergeben sich durch die fortschreitende medizinische Entwicklung und die Konzeption innovativer Therapieansätze ständig neue Behandlungsmöglichkeiten für die Patientinnen und Patienten. Hier taucht fast zwangsläufig die Frage nach der Wirtschaftlichkeit dieser neuen, häufig sehr kostspieligen Therapien und ihrem konkreten Nutzen für eine Vielzahl unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen auf. Finanziert werden sollten diese natürlich nur dann durch die Gesetzliche Krankenversicherung, sofern der damit erzielte Heilungserfolg die Ausgaben für die Therapie auch rechtfertigt.

Um die tatsächlich erzielten Erfolge von neuen, möglicherweise wegweisenden Behandlungsmethoden optimal auszuwerten, analysieren wir alle relevanten Daten, die bei der Abrechnung in der gesundheitlichen Versorgung entstehen. Dazu gehören alle Leistungsbereiche der Gesetzlichen Krankenversicherung, z. B. Krankenhausbehandlungen, ambulante Behandlungen, Arzneimittelverordnungen, Krankengeldzahlungen oder sonstige Leistungen. So können unterschiedlichste Krankheitsbilder detailliert beschrieben und deren Krankheitsverläufe im Längsschnitt betrachtet werden.

Neben den Behandlungswegen und Informationen zu akuten Ereignissen und Begleiterkrankungen werden in Krankheitskosten-Studien natürlich auch die tatsächlich angefallenen Behandlungskosten für die Gesetzlichen Krankenkassen erfasst. Gewichtet nach Alter und Geschlecht ist es so möglich, die Ergebnisse auf die Gesamtheit der gesetzlich Versicherten in Deutschland zu extrapolieren und entsprechende Rückschlüsse zu ziehen, die den Kassen dabei helfen, die zur Verfügung stehenden Mittel optimal einzusetzen.

Die Verwertung dieser sensiblen Daten aus dem Gesundheitssystem erfolgt anonymisiert und auf Grundlage eines detaillierten Datenschutzkonzeptes, das vom Bundesbeauftragten für Datenschutz (BfD) als unbedenklich eingestuft wurde.

Sprechen Sie uns an!

Gerne führen wir auch für Sie professionelle, auf langjähriger Erfahrung basierende Krankheitskostenstudien durch.
zurück

WIR BERATEN SIE GERNE!

Wenn besondere Angebote und Konzepte in der Gesundheitsökonomie gefragt sind oder Sie einen neuen Blickwinkel auf herausfordernde Fragestellungen benötigen, sind wir gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Sprechen Sie uns an!
Team Duplex