Gesundheitsmanagement_Betriebliches Gesundheitsmanagement2019-05-19T11:09:37+00:00

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

Ziel: Rundum gesundes Unternehmen

AUFBAU VON STRUKTUREN
BEDARFSANALYSE
PLANUNG
EVALUATION
INTERVENTION
Die prozessbegleitende Beteiligung der Beschäftigten im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements kann sowohl die Nutzung als auch die konkrete Wirkung von Maßnahmen und Angeboten deutlich erhöhen. Dazu sollten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jedem Fall aktiv an deren Planung und Umsetzung beteiligt werden, sodass ihnen, gemäß dem Leitsatz „Betroffene zu Beteiligten machen“, Entscheidungsmacht zuteil wird.

mehr

Eine größtmögliche Standardisierbarkeit sorgt immer auch für verbesserte Messbarkeit und erhöht damit die Transparenz von Angeboten, was speziell im Bereich von Beratungs- und Dienstleistungen von besonderer und stetig zunehmender Bedeutung ist.

mehr

Um den Stellenwert eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements innerhalb des Unternehmens zu unterstreichen und zu festigen, sollten in turnusmäßigen Abständen Reports zur Vorlage bei der Geschäftsführung und weiteren Entscheidungsträgerinnen und -trägern erstellt werden. So wird nicht nur die Transparenz der Maßnahmen erhöht, sondern auch das Commitment aller Beteiligten verbessert.

mehr

WIR BERATEN SIE GERNE!

Wenn Konzepte und Angebote für spezielle Zielgruppen gefragt sind oder sich die gewünschte Wirkung bisheriger Maßnahmen nicht einstellt, liefert eine Beratung mit System neue Ansätze. Wir freuen uns auf Sie!

Sprechen Sie uns an!
Team Duplex