Die „Kleinen Tomaten” der Spitalhof-Gemeinschaft.Schule sind GANZTAGS GESUND

Von |2018-11-15T11:02:39+01:0022 Aug, 2018|Gesundheitsmanagement, Lebenswelten, Schule|

Das hat sich das Betreuungsteam der „Kleinen Tomaten“ der Spitalhof-Gemeinschaft.Schule Ulm redlich verdient: Im Rahmen des Sommer- und Jubiläumsfestes der Schule erhielt die Nachmittagsbetreuung das Ganztags Gesund-Zertifikat. Feierlich überreicht wurde es von Konstantin Giese der BKK VerbundPlus, die das Programm gefördert hat.

„Das Projekt Ganztags Gesund hat uns im Großen sowie im Kleinen mit vielfältigen Anregungen und Ideen inspiriert“ so die Teamleitung, Sonja Ruscillo. Regina Nitsche der AWO Ulm e.V. ergänzt: „Die Einrichtung einer Betreuungs-AG zur gesunden Ernährung, Entspannungsinseln, Kinderkonferenzen sowie eine neue „Außer-Rand-und-Band“-AG – Dies sind nur ein paar Beispiele, die das Engagement des Teams der „Kleinen Tomaten“ seit Beginn des Programms vor einem halben Jahr verdeutlichen.“

Auf dem Ganztags Gesund-Weg

Das Programm Ganztags Gesund startete mit einer gemeinsamen Infoveranstaltung. Zusammen beantworteten wir die Frage „Was steckt hinter Ganztags Gesund?“: Ganztags Gesund ist ein ganzheitliches Programm zur Gesundheitsförderung in der Nachmittagsbetreuung von Grundschulen. Herzstück des Programms sind die vier Ganztags Gesund-Praxisordner zu den Gesundheitshemen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Lebenskompetenzförderung. Von A wie „Abenteuer Mediendschungel“ bis Z wie „Zuckersüß – oft ungesund“: Mit AG-Einheiten, Aktionskarten und Anregungen zur Elternbeteiligung lieferte Ganztags Gesund dem Betreuungsteam der Ulmer Grundschule eine Fülle praxisorientierter Impulse. Die Broschüre Gesunder Arbeitsplatz Ganztagsgrundschule widmete sich darüber hinaus dem Wohlbefinden des Betreuungsteams.

Bevor das Programm „Ganztags Gesund“ an der Spitalhof-Gemeinschaft.Schule richtig startete, wurde gemeinsam analysiert: „Was läuft bisher gut und wo können wir mit Ganztags Gesund ansetzen?“ Darauf aufbauend begleiteten wir das Team in den letzten sechs Monaten mit praxisnahen und interaktiven Workshops. Der Gesundheitsexperte der BKK VerbundPlus Konstantin Giese zu den Ganztags Gesund-Seminaren: „Durch die Inbezugnahme des ganzen Betreuerteams wurden die Bedarfe ebenso ermittelt, als auch gemeinsam Problemlösungsansätze erarbeitet“. Ganztags Gesund ist ein umfassendes und individuell angepasstes Programm, das nachhaltig in den Betreuungsalltag verankert wird. So bleiben die „Kleinen Tomaten“ ganztags gesund.

Möchten Sie mit „Ganztags Gesund“ gemeinsam Gesundheit fördern?

Wir beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen „Ganztags Gesund“-Projekt: Team Gesundheit Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH Telefon: 0201/8 90 70 – 338 Mail: ganztagsgesund@nullteamgesundheit.de Web: www.teamgesundheit.de
Mein Name ist Maren Hartmann und mein Motto lautet: Verbinde das Angenehme mit dem Nützlichen. Und das Nützliche mit Spaß.
Sport? Mache ich! Sehr gern sogar. Also, ab an die Uni für ein Sportstudium. Shoppen? Kann ich! Sehr gut sogar. Also, einfach noch einmal an die Uni für ein weiteres Studium – diesmal: Salesmanagement. Und, da ich mich auch noch als ein nachhaltiges Konsumopfer eines großen Online-Händlers betiteln darf (keine Werbung, weil keine Markennennung), führt mein Werdegang nach dem Studium in die Forschung. Hier analysiere ich das Verhalten von gleichgesinnten Online-Einkäufern.
Seit 2013 arbeite ich bei der Team Gesundheit GmbH – wo sich dieses Wissens-Potpourri auch beruflich vereinen lässt. Das Angenehme lässt sich mit dem Nützlichen verbinden. Und um meinem Motto stets treu zu bleiben, durfte auch der Spaßfaktor nicht fehlen. Eine Idee musste her, die all meine Expertisen vereint: ein Blog! Dieser Blog! Hier werde ich mein Wissen künftig in fachlichen Artikeln zu Sport und Bewegung, Erkenntnissen zu – teils fragwürdigem – menschlichen Verhalten und zu guter Letzt – mindestens aus meiner Sicht – sehr unterhaltsamen, nicht ganz ernst gemeinten Schriftwerken teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar