Unternehmen

Forschung

Gesund­heit syste­ma­tisch optimie­ren

Wir sind kompe­ten­ter Partner für unter­schied­li­che Forschungs­fel­der innerhalb der Gesund­heits­ver­sor­gung.

Die Themen­fel­der sind dabei vielfäl­tig und reichen von der Berech­nung einzelner Kennzah­len bis hin zur Analyse des Verhal­tens auf Seiten der Patien­tin­nen und Patienten bzw. auch der Ärztinnen und Ärzte. Ergänzend können die Abrech­nungs­da­ten der Gesetz­li­chen Kranken­ver­si­che­rung für tief- und weitrei­chende Analysen genutzt werden, um bspw. Versor­gungs­pfade zu beschrei­ben oder Thera­pie­ver­glei­che durch­zu­füh­ren.

„„Die Analyse von Patien­ten­da­ten ermög­licht es uns, die bestmög­li­che Therapie und Betreuung von Patienten anzusto­ßen.“

Vor- und Nachname – Fachbe­reich

Unsere beiden Forschungs­fel­der

Unsere Analysen sind der Schlüssel für den Erfolg einer optimalen und wirtschaft­li­chen Versor­gung von Patien­tin­nen und Patienten. Profi­tie­ren Sie von unserer langjäh­ri­gen Erfahrung und infor­mie­ren sich über die einzelnen Bausteine.

Wir finden mit Ihnen die Option, die am besten zu Ihrem Bedarf passt.

Versor­gungs­for­schung

Intensive Analysen multi­fak­to­ri­el­ler Einflüsse auf Gesund­heit und Krankheit optimie­ren die bestehende Versor­gung.

Gesundheitsökonomie​

Bei der Analyse von Gesund­heits­leis­tun­gen nutzen wir neu entwi­ckelte Methoden und Erkennt­nisse aus Gesundheits- und Volks­wirt­schaft.

Ihre Kontaktanfrage

Aktionskoffer
Pflege beginnt

Die komplette Aktionswoche vom 06. bis 12. Mai 2024 ab nur 590 € netto.