DEMOGRAFIE EXZELLENZ AWARD 2018 –
Preisträger in der Kategorie “arbeiten und leben”

Um den körperlichen und psychischen Belastungen bei berufstätigen Pflegenden entgegenzuwirken hat die Team Gesundheit GmbH in Zusammenarbeit mit der Alfred Thiel-Gedächtnis-Unterstützungskasse GmbH und in Kooperation mit der BKK RWE die Pflegekurse „Wenn Eltern alt werden“ sowie „Wenn Eltern alt sind“ konzipiert. Ziel ist es, die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten zu stärken.

Jetzt wurden diese Kurse nicht nur ausgearbeitet und erstmalig durchgeführt, sondern auch mit dem Demografie Exzellenz Award 2018 ausgezeichnet.

Laura Datko von der Alfred Thiel-Gedächtnis-Unterstützungskasse GmbH sah zu Beginn des Projektes als größte Herausforderung, „die passenden Inhalte für die beiden Pflegekurse zu finden, da wir sowohl präventiv als auch kurativ unterstützen wollten.“ Die gute Nachricht ist, dass diese Herausforderung gut gemeistert wurde, denn „auf Grund der großen Nachfrage sowie des positiven Feedbacks werden die Kurse 2019 dauerhaft implementiert“.

Zum Thema:

Im Zuge der gesellschaftlichen und demografischen Entwicklungen stehen immer mehr Erwerbstätige vor der Herausforderung, sich um ihre alternden Eltern kümmern zu müssen. Im Jahre 2015 waren 2,9 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Diese Zahl wird bis ins Jahr 2030 voraussichtlich auf 3,5 Millionen Pflegebedürftige ansteigen. Interessant dabei ist der große Anteil der zu Hause versorgten Personen. Hier wird schnell deutlich, welche enorme Wichtigkeit pflegende Angehörige im deutschen Pflegesystem haben. Im Jahr 2015 wurden mehr als zwei Drittel (73 %) der Pflegebedürftigen zu Hause versorgt. Davon erhielten 48 % der Pflegebedürftigen ausschließlich Pflegegeld. Das bedeutet, dass sie zu Hause allein durch ihre Angehörigen gepflegt wurden.

Sie möchten mehr zum Thema Pflege erfahren?

Vom 14. bis zum 16. März 2019 sind wir auf dem Deutschen Pflegetag in der STATION Berlin. Kommen Sie uns besuchen und erfahren Sie alles zu unseren Projekten rund um das Thema Pflege.

Bei Interesse, weiterführenden Fragen oder Anregungen zur Durchführung von Pflegeseminaren melden Sie sich gerne. Wir beraten Sie ausführlich und individuell!

Team Gesundheit
Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH
Telefon: 0201/8 90 70 – 200
Mail: service@nullteamgesundheit.de
Mein Name ist Maren Hartmann und mein Motto lautet: Verbinde das Angenehme mit dem Nützlichen. Und das Nützliche mit Spaß.
Sport? Mache ich! Sehr gern sogar. Also, ab an die Uni für ein Sportstudium. Shoppen? Kann ich! Sehr gut sogar. Also, einfach noch einmal an die Uni für ein weiteres Studium – diesmal: Salesmanagement. Und, da ich mich auch noch als ein nachhaltiges Konsumopfer eines großen Online-Händlers betiteln darf (keine Werbung, weil keine Markennennung), führt mein Werdegang nach dem Studium in die Forschung. Hier analysiere ich das Verhalten von gleichgesinnten Online-Einkäufern.
Seit 2013 arbeite ich bei der Team Gesundheit GmbH – wo sich dieses Wissens-Potpourri auch beruflich vereinen lässt. Das Angenehme lässt sich mit dem Nützlichen verbinden. Und um meinem Motto stets treu zu bleiben, durfte auch der Spaßfaktor nicht fehlen. Eine Idee musste her, die all meine Expertisen vereint: ein Blog! Dieser Blog! Hier werde ich mein Wissen künftig in fachlichen Artikeln zu Sport und Bewegung, Erkenntnissen zu – teils fragwürdigem – menschlichen Verhalten und zu guter Letzt – mindestens aus meiner Sicht – sehr unterhaltsamen, nicht ganz ernst gemeinten Schriftwerken teilen.

Ein Kommentar

  1. wiro 25. Januar 2019 um 16:51 Uhr - Antworten

    Das freut mich sehr! 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar