20191212_BildSHKBlogbeitrag2_V.1.0_DL_LEklein

Werkstudent oder Pflichtpraktikum: Nebenjob bei Team Gesundheit

Ob Werkstudent oder Pflichtpraktikum:

Bei Team Gesundheit können Studierende erste Berufserfahrungen sammeln. Aktuell beschäftigen wir 12 Studierende und Praktikanten (m/w/d) in den Bereichen Prävention in Lebenswelten, Gesundheitsaktionen und Screenings, Digitallabor und IT sowie der Region West. Zu ihnen gehören unter anderem Alina, Carol und Lukas. Sie sind in der Stabstelle Digitallabor und IT tätig.

Mitten im IT-Geschehen
Alina studiert “Mensch-Technik-Interaktion” an der Hochschule Ruhr West in Bottrop und arbeitet seit August 2018 bei Team Gesundheit. Ihr Studium vereint die Bereiche Informatik, Psychologie und Design. Damit bringt sie die besten Voraussetzungen für die Arbeit im Digitallabor mit. Neben der Betreuung von Websites, der Pflege des internen Wissensmanagement-Tools oder dem Verfassen von anwendungsbezogenen Tutorials, unterstützt Alina auch die IT im technischen Support.

Carol ist auch Teil der IT und seit 2017 bei uns. Zunächst war er im Bereich Verwaltung/Administration tätig, bis er in die Stabsstelle Digitallabor und IT wechselte. Als Medieninformatik-Student der Westfälischen Fachhochschule in Gelsenkirchen wird Carol nach seinem Abschluss in der Lage sein, Anwendungen zu entwickeln, die der Gestaltung und Darstellung audiovisueller Medien dienen. Zu seinen täglichen Aufgaben gehört das Lösen von IT-Problemen, der Verbesserung der IT-Struktur oder das Einrichten neuer Arbeitsplätze.

Der Dritte im Bunde ist unser Praktikant Lukas. Er studiert ebenfalls „Mensch-Technik-Interaktion“ an der Hochschule Ruhr West. Bei uns absolviert er ein fünfmonatiges Pflichtpraktikum in Vollzeit und wurde gleich zu Beginn in alle laufenden Projekte eingebunden. Daher ähnelt sein Arbeitsalltag eher dem eines Festangestellten. Mit den „klischeehaften“ Praktikumstätigkeiten hat das jedenfalls nichts zu tun.

Flexibilität im Arbeitsalltag
Für viele Studierende stellt die Vereinbarkeit von Beruf bzw. Nebentätigkeiten und Studium eine Herausforderung dar, gleichermaßen für Alina und Carol. Durch unser flexibles Arbeitszeitmodell können sie ihren Alltag individuell gestalten. So leiden weder Studium noch Arbeit. Auch Lukas profitiert in seinem Pflichtpraktikum davon. Er kann täglich selbst entscheiden, ob er etwas früher oder später zur Arbeit kommt und seinen Feierabend entsprechend anpassen. Wer jetzt denkt, dass ein Nebenjob oder ein Pflichtpraktikum aus Kaffee kochen, Kopieren und den typischen Botengängen besteht, der irrt sich. Denn alle drei sind in ihrem Bereich voll in die Projekte integriert, nehmen an Meetings teil, erstellen Konzepte und unterstützen ihre Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Arbeit. Und in der IT gibt es immer genug zu tun.

Wenn ihr jetzt auch Lust auf einen studentischen Nebenjob habt oder ein Pflichtpraktikum absolvieren müsst, bewerbt euch gerne initiativ bei uns per E-Mail an bewerbung@teamgesundheit.de!

Hallo, mein Name ist Chris.

Eigentlich Christian, aber nur meine Eltern nennen mich so. Insbesondere dann, wenn ich etwas angestellt habe. Angestellt habe ich mich oft in der Mensa, als ich Betriebswirtschaft studiert habe. Meine Kernkompetenz liegt (noch) nicht im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, sondern im Social Media-Management. Ich habe es zwar nicht studiert, aber schon sehr früh – da gab es gerade StudiVZ – eine Affinität für die Welt der sozialen Netzwerke entwickelt. Privat wie beruflich finde ich alles, was mit Social Media zu tun hat, interessant. Nur vielleicht nicht Snapchat. Dafür fühle ich mich dann doch etwas zu alt. Das Handwerk dazu lernte ich in einer Essener Social Media-Agentur und nach ein paar Jahren zog es mich zum Team. Hier kümmere ich mich nun um Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing und was sonst noch so im Social Web anfällt.
Blog Abonnieren
Sie möchten keinen unserer Artikel mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren Blog-Newsletter!
Loading

Beitragssuche

Weitere Beiträge
Beitrag teilen via
Share on facebook
Share on linkedin
presse-kontakt
Team Gesundheit Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH
Rellinghauser Str. 93
45128 Essen
Telefon: 0201. 89 070 – 200
Email: service@teamgesundheit.de
Ähnliche Beiträge
Scroll to Top
RWE Power AG

„Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit der Team Gesundheit GmbH zusammen und schätzen insbesondere die hohe fachliche Expertise in allen Bereichen des Gesundheitsmanagements. Wichtig ist uns ebenfalls die Einhaltung der für die Aktivitäten abgestimmten zeitlichen Verläufe. Auch hier bewies die Team Gesundheit GmbH ein hohes Maß an Zuverlässigkeit.

Bei der Umsetzung der beauftragten Maßnahmen gelingt es der Team Gesundheit GmbH zudem immer, einen einheitlich hohen qualitativen Standard an allen unseren bundesweiten Standorten zu implementieren und dauerhaft zu halten.“

Prof. Dr.med. Christian Feldhaus, RWE Power AG

Begleitung und Beratung des unternehmensinternen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)