Unternehmen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Wir sind zertifiziert!

Startseite / Team Gesundheit Blog / Gesundheitsmanagement / Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Wir sind zertifiziert!

Am 25. Juni 2019 wurde das Team Gesund­heit in Berlin für seine strate­gisch angelegte familien- und lebens­pha­sen­be­wusste Perso­nal­po­li­tik mit dem Zerti­fi­kat zum audit berufund­fa­mi­lie ausge­zeich­net. Insgesamt erhielten 325 Arbeit­ge­ber – 171 Unter­neh­men, 131 Insti­tu­tio­nen und 23 Hochschu­len – die Auszeich­nung. Voraus­set­zung für das drei Jahre gültige Zerti­fi­kat ist die erfolg­rei­che Durch­füh­rung des audit berufund­fa­mi­lie, das von der berufund­fa­mi­lie Service GmbH angeboten wird. Das Manage­men­tin­stru­ment sorgt dafür, dass eine familien- und lebens­pha­sen­be­wusste Perso­nal­po­li­tik nachhal­tig gesteuert und umgesetzt werden.

Wir sind ein Unter­neh­men mit einem hohen Frauen­an­teil. Das fällt jedem auf, der schon mal über den Flur gelaufen ist. Auch die Zahlen sagen ganz klar: wir sind knapp 80 % Frauen. Und darüber hinaus – vielleicht besonders aus diesem Grund – ist auch die Anzahl der jungen Mütter (gefühlt) außer­ge­wöhn­lich hoch. Aktuell befinden sich 21 Mitar­bei­te­rin­nen in Eltern­zeit, bzw. in Eltern­teil­zeit. Nicht einge­schlos­sen, die noch werdenden Mütter.

Für ein Unter­neh­men ist diese Situation nicht nur eine besondere Heraus­for­de­rung. Darüber hinaus ist es mehr als Anlass genug, sich für die Verein­bar­keit von Beruf und Familie einzu­set­zen. Homeof­fice und Gleitzeit sind Angebote, welche es schon lange beim Team gibt. Doch was kann man noch machen? Was bieten andere Unter­neh­men an? Was wünscht sich die Beleg­schaft?

Um diese Fragen zu beant­wor­ten, haben wir uns für eine Auditie­rung zur (Weiter-)Entwicklung einer familien- und lebens­pha­sen­be­wuss­ten Perso­nal­po­li­tik entschie­den.

Gerade weil der Anteil junger Mütter und Väter bei uns recht hoch ist, haben wir uns dem Thema als erstes gewidmet. Besonders stolz sind wir auf unseren neuen Mutter-Kind-Raum. Er bietet Gelegen­heit, das Kind bei Bedarf einfach mal mit ins Büro zu nehmen und trotzdem ungestört arbeiten zu können.

 

Zudem gibt es seit dem 01.01.2019 eine Koope­ra­tion mit dem BUK Famili­en­ser­vice, wodurch wir ein umfang­rei­ches Ferien­pro­gramm anbieten können, um noch stärker die Verein­bar­keit von Beruf und Familie zu unter­stüt­zen.

Perspek­ti­visch möchten wir das Angebot noch weiter ausbauen, um eine bestmög­li­che Verein­bar­keit zu ermög­li­chen.

Das audit berufund­fa­mi­lie

Einsetz­bar in allen Branchen und unter­schied­li­chen Betriebs­grö­ßen, erfasst das audit den Status quo der bereits angebo­te­nen familien- und lebens­pha­sen­be­wuss­ten Maßnahmen, entwi­ckelt syste­ma­tisch das betriebs­in­di­vi­du­elle Potenzial und sorgt mit verbind­li­chen Zielver­ein­ba­run­gen dafür, dass Famili­en­be­wusst­sein in der Organi­sa­ti­ons­kul­tur verankert wird. Nach erfolg­rei­chem Abschluss dieses Prozesses erteilt ein unabhän­gi­ges, prominent mit Vertre­tern aus Wirtschaft, Wissen­schaft, Politik und Verbänden besetztes Kurato­rium das Zerti­fi­kat zum audit. Die prakti­sche Umsetzung wird von der berufund­fa­mi­lie Service GmbH jährlich überprüft. Nach drei Jahren können im Rahmen einer Re-Auditierung weiter­füh­rende perso­nal­po­li­ti­sche Ziele verein­bart werden. Nur bei erfolg­rei­cher Re-Auditierung darf der Arbeit­ge­ber das Zerti­fi­kat weiter­füh­ren.

Natalie Ihne

Ich rede von Herzen gerne, man kann sagen, das Reden liegt mir. Dass ich jetzt für den BLOG schreiben darf, ist eine tolle und neue Herausforderung. Viel Reden hilft nicht immer viel. Jetzt kommen die Fakten auf den Tisch – schwarz auf weiß – für immer verewigt. Ich werde alles geben und Sie mit unterhaltsamen Worten über Gesundheitsthemen informieren oder eine Grundlage zur Diskussion bieten. Bei der Team Gesundheit GmbH bin ich übrigens schon seit 2010, seit 2014 im Kundenmanagement – hier schlägt das Herz der Kundeninformation. Wir machen Marketing, wir sammeln Kundenstimmen, wir kümmern uns um alle grafischen Belange des Hauses. Um meine Belange kümmere ich mich auch. Beim Kochen, Essen, Sport treiben und mit der Familie zusammen sein. Und: Ich kann Karate!

Gesundheit im Posteingang!

Jetzt Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen.

Die Abmeldung ist jederzeit über den Link in unserem Newsletter möglich.

Das erwartet sie

Ihre Kontaktanfrage

Aktionskoffer
Pflege beginnt

Die komplette Aktionswoche vom 06. bis 12. Mai 2024 ab nur 590 € netto.